Erklärung des Missions-Interface